Gutes muss Gewohnheit und Reflexion zur Routine werden. Ein Terminkalender, der dich Tag für Tag begleitet, ist ideal dafür. Die Wochenansicht in Ein guter Plan Pro ist vertikal mit Stundenraster (außer Samstag und Sonntag) angelegt. In der Achtsamkeitsampel verschaffst du dir einen schnellen Überblick über wichtige Faktoren wie Schlaf, Laune und soziale Kontakte. Zitate und Sonnenstunden runden die Ansicht ab.

Auf der linken Seite findest du eine große Blanko-Fläche für Gedanken und Notizen. Im Feld Dankbarkeit artikulierst du Wertschätzung für das Gute in deinem Leben. In den Achtsamkeitstipps lernst du jede Woche etwas über mentale Gesundheit und Burnout-Prävention. Auf der rechten, gepunkteten Seite definierst du den Fokus der Woche, planst deine To-dos und priorisierst mit unserer bewährten 1-2-3-Technik.

Wir wachsen nicht an unseren Erfahrungen, sondern am Reflektieren ebendieser. Schreibe also einmal im Monat auf, was passiert ist und wie deine mentale Verfassung ist. Plane dann den nächsten Monat und tracke gute Gewohnheiten. Diese monatliche Rück- und Vorschau findest du in Ein guter Plan Pro gebündelt am Ende des Buches.

Der Lebensplaner fehlt in Ein guter Plan Pro, aber du bekommst die 52 Arbeitsblätter als kostenlosen Download dazu. Was macht dich glücklich? Was sind deine Bedürfnisse? Wie kannst du besser auf dich aufpassen? Finde das alles heraus, ohne diese Techniken immer mit dir herumtragen zu müssen.

Klimaneutrale Produktion
Auf 100 % Altpapier (Blauer Engel) gedruckt
Nicht in Folie eingeschweißt
In Deutschland gedruckt und gebunden

Marke

Ein guter Plan

Farbe

altrosa, burgund, grau, Petrol, taube